Analysen

Analyse |
Alexander Posthoff, Senior Portfolio Manager
Jetzt Chancen kurz laufender Emerging-Markets-Anleihen nutzen

Staatsanleihen und Anleihen staatsnaher Emittenten aus den Emerging Markets haben seit Jahresanfang mit einer Wertentwicklung von 4% – gemessen am »Bloomberg EM USD Total Return Index« – die herben…

Mehr
Analyse |
Dr. Daniel Hartmann, Chefvolkswirt
US-Leitzinshochpunkt dürfte erreicht sein

Die Fed hat im Rahmen des jüngsten Notenbanktreffens den Leitzins auf das höchste Niveau seit 2001 angehoben. Für die kommenden Sitzungen liess sich Fed-Chef Powell alle Optionen offen. Wir gehen…

Mehr
Analyse |
Dr. Daniel Hartmann, Chefvolkswirt
Lagarde lässt Leitzinsausblick völlig offen

Die EZB hat im Juli erneut an der Zinsschraube gedreht und die Depositenrate von 3,50% auf 3,75% angehoben. Mit Blick voraus hat sich die Notenbank jedoch alle Optionen offengehalten. Auch eine…

Mehr
Analyse |
Dr. Andreas A. Busch, Senior Economist
Kurswechsel der Bank of Japan: ja – aber nur halbherzig

Wie in vielen anderen Ländern sind auch in Japan die Inflationsraten zuletzt auf die höchsten Werte seit über 40 Jahren geschnellt. Das 2%-Ziel der Notenbank wird zum ersten Mal seit Anfang der 1990er…

Mehr
Analyse |
Oliver Scharping, Portfolio Manager Alternative Aktienstrategien
Merger Arbitrage: Wieder Zeit für fette Beute

Nach dem holprigen Jahresstart für Investmentfonds, die auf die Strategie Merger Arbitrage setzen, ist das Anlagesegment so attraktiv wie schon lange nicht mehr. Die Situation ähnelt dem…

Mehr
Analyse |
Jörg Angelé, Senior Economist
EZB dreht weiter an der Zinsschraube

Die EZB hat die Leitzinsen am 15. Juni um 25 Bp angehoben. Zugleich stellte EZB-Präsidentin Christine Lagarde für Juli eine weitere Zinserhöhung in Aussicht. Ausschlaggebend sei die Anhebung der…

Mehr
Analyse |
Dr. Andreas A. Busch, Senior Economist
Falkenhafte Leitzinspause der Fed

Wie erwartet hat die Fed die Leitzinsen im Rahmen der jüngsten FOMC-Sitzung nicht angehoben. Gleichzeitig stellten die Währungshüter aber weitere Straffungen in Aussicht. Der Median der…

Mehr
Analyse |
Jörg Angelé, Senior Economist
Der Composite-EMI der Eurozone führt in die Irre

Der kräftige Anstieg des Composite-Einkaufsmanagerindex seit vergangenem Herbst hat bei vielen Prognostikern die Hoffnung auf einen Aufschwung in der Eurozone geschürt. Wir sind allerdings skeptisch.…

Mehr
Analyse |
Oliver Scharping, Portfolio Manager Alternative Aktienstrategien
Aktien trotzen noch den Bären

Nachdem die meisten Unternehmen ihre Ergebnisse für das 1. Quartal 2023 veröffentlicht haben, ist das Zwischenfazit positiv. Die Gewinne vieler Unternehmen aus den Bereichen Konsumgüter, Automobile,…

Mehr
Analyse |
Marcio Costa, Senior Portfolio Manager
Bei Green Bonds locken hohe Coupons und Kursgewinne

Nach dem Ende der Niedrigzinsphase bietet auch der Green-Bond-Markt wieder attraktive Coupons. Das gilt für grüne Staatsanleihen und Unternehmensanleihen gleichermassen. Zwar gibt es bei kurzen…

Mehr
Analyse |
Jörg Angelé, Senior Economist
EZB erhöht Leitzinsen um 25 Bp und behält Tightening Bias bei

Die EZB hat die Leitzinsen am 4. Mai um 25 Bp angehoben. Zwar wird ein Tightening Bias beibehalten, es gibt allerdings erste Anzeichen, dass der EZB-Rat sich nahe des Zinsgipfels sieht.…

Mehr
Analyse |
Dr. Andreas A. Busch, Senior Economist
In den USA dürfte der Leitzinshochpunkt erreicht sein

Wie erwartet hat die Fed die Leitzinsen erneut um 25 Bp angehoben und damit den steilsten Zinserhöhungszyklus seit Jahrzehnten fortgesetzt. In unseren Augen sollte nun aber das Ende der Fahnenstange…

Mehr
Analyse |
Tobias Frei, Senior Portfolio Manager
Inflationsindexierte Staatsanleihen: Mit Investments noch abwarten

Inflationsindexierte Staatsanleihen (Linker) haben seit Jahresanfang ihre Stärken noch nicht nachhaltig ausspielen können. Vor allem lange Laufzeiten litten nach anfänglicher deutlicher Outperformance…

Mehr
Analyse |
Marcio Costa, Senior Portfolio Manager
Mit Green Bonds nachhaltige Umwelt- und Klimaschutzprojekte fördern

Der Green-Bond-Markt ist mit einem globalen Volumen von 1680 Mrd. Euro, über 2000 aktiven Emittenten und Emissionen in mehr als 40 Währungen längst kein Nischenmarkt mehr. Das global ausstehende…

Mehr
Analyse |
Jörg Angelé, Senior Economist
In der Eurozone dürften sich die Hoffnungen auf einen Aufschwung nicht erfüllen

In unserer Analyse »Eurozone: Die Vorzeichen stehen auf Rezession« vom 30. März sind wir mit Blick auf verschiedene weit vorausschauender Frühindikatoren zum Schluss gekommen, dass die massiv…

Mehr
nach oben