Senior Performance Analyst (m/w/d)

Die Bantleon Invest AG sucht ab sofort einen Senior Performance Analyst (m/w/d) in Vollzeit

Bantleon ist ein Spezialist für konjunkturbasiertes Asset Management mit Fokus auf Kapitalerhalt in Kombination mit attraktiven Erträgen sowie ein Anbieter erstklassiger Master-KVG-Dienstleistungen. An Standorten in Deutschland und in der Schweiz verwalten wir mit mehr als 140 Mitarbeitern über 40 Mrd. Euro.

Zu unseren Kunden zählen Industrieunternehmen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Versicherungen, Banken, Sparkassen, Family Offices und zahlreiche Vertriebspartner aus dem deutschsprachigen Raum sowie Italien und Spanien.

Die Bandbreite unserer Lösungen reicht von hochqualitativen Anleihen- und Aktienportfolios über dynamische Multi-Asset-Strategien bis zu marktunabhängigen alternativen Ertragsquellen. Zudem verfügen wir über eine langjährige Expertise in der passiven Abbildung globaler Aktienindizes.

Unsere mehrfach ausgezeichneten Leistungen im Bereich KVG und Master-KVG bieten unseren Kunden einen echten Mehrwert.

Hinter unserem Erfolg steht ein Team aus erfahrenen Portfoliomanagern, Analysten sowie einigen der weltweit besten Konjunkturanalysten.

 

Sie wollen mitgestalten und sich »wirklich« einbringen?

Eingebunden in unsere Abteilung Risikocontrolling & Solutions lernen Sie die abwechslungsreiche Arbeit „hinter den Kulissen“ einer Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) kennen und erhalten zudem die Möglichkeit, sich aktiv in die Umsetzung von Projektaufgaben einzubringen und ausgewählte Fachthemen eigeninitiativ auszuarbeiten und an deren praktischer Umsetzung mitzuwirken.

Zur Verstärkung am Standort Hannover suchen wir Sie ab sofort in Vollzeit als:

Senior Performance Analyst (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Regelmäßige Prüfung und Kommunikation der Performance unserer Fonds und der zugeordneten Benchmarks
  • Unterstützung im Indexdatenmanagement (vertraglich, fachlich und technisch)
  • Erstellung und Analyse von Performance-Attributionsreportings
  • Weiterentwicklung unserer Systeme zur Performance-Berechnung und Attributionsanalyse
  • Berechnung von Performance-Kennzahlen
  • Regelmäßige Ermittlung der Ansprüche aus Performance-Fee-Vereinbarungen
  • Monitoring relevanter regulatorischer Anforderungen (z. B. Benchmarkverordnung, PRIIP-Verordnung: Packaged Retail and Insurance-based Investment Products)

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Wirtschafts-) Mathematik, Physik oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der Finanzmathematik
  • Sehr gute Kenntnisse der Finanzmärkte und der dort gehandelten Produkte
  • Erste Kenntnisse im Umgang mit Marktdatensystemen (z. B. Bloomberg) wünschenswert
  • Analytische Auffassungsgabe
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere Microsoft Excel, VBA, SQL und Datenbanken
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Teamorientierung, Flexibilität im Handeln, Lernbereitschaft, selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein

 

Das bieten wir:

  • Einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage in Hannover (direkt am Opernplatz) mit sehr guter Verkehrsanbindung
  • Das Deutschlandticket als subventioniertes Jobticket 
  • Eine leistungsgerechte Vergütung inklusive variabler Gehaltsbestandteile
  • Kinderurlaubsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Interdisziplinäres Arbeiten mit tollem Teamspirit und einem familienfreundlichen Arbeitsumfeld (TZ-Modelle)
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und zukunftsrelevante Qualifizierung
  • Sodexo Restaurantschecks
  • Nutzung des VGH Betriebsrestaurants
  • 40,- EUR VWL (Vermögenswirksame Leistungen)
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • JobRad - Leasing (Dienstrad - Leasing)
  • Freie Getränke (Kaffee, Wasser)

 

Ihr nächster Schritt:

Sie wollen mit uns etwas bewegen? Dann freut sich Anne Padel auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen: bewerbungen@bantleon-invest-ag.de

Hinweis: Mit dem Absenden der Bewerbung akzeptieren Sie unsere Datenschutzhinweise für den Bewerbungsprozess. Ihre Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert und nach spätestens zwölf Monaten gelöscht.

nach oben