Wie werden Käufe und Verkäufe für institutionelle Investoren abgewickelt?

Die Fondsanteile können bei folgenden Instituten börsentäglich erworben und zurückgegeben werden:

Bantleon Bank AG
Bantleon AG
UBS AG

sowie bei vielen weiteren Kreditinstituten und Fondsplattformen. Der Kaufpreis wird direkt an die Depotbank zugunsten des Fonds gezahlt. Kauf oder Verkauf erfolgt »Zahlung gegen Lieferung«. Die Einlieferung erfolgt in das gewünschte Wertpapierdepot des Investors. Alternativ zur Depoteinlieferung ist die Eintragung in das durch die Depotbank geführte Namensregister des Fonds möglich.